Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü

Bildungszentrum Lohr - Bad Orb

IG Metall Bildungszentrum Lohr - Bad Orb: Bildungszeit



Fairwandel nur mit uns

Autoländle

Faierwandel

Bildungszeit Baden-Württemberg

Bildungsprogramm für Aktive in Betrieb und Gesellschaft in Baden-Württemberg

Zusatzseminare

zusätzliches Seminar 2019

Vorschaubild

10.05.2019 Arbeitnehmer(innen)in Betrieb, Wirtschaft und Gesellschaft Mehr

Neues Seminar: Europa braucht Zukunft

Vorschaubild

18.02.2019 Dies ist der Titel eines zusätzlichen Seminars, das wir am 23. und 24.April in Brüssel anbieten. Die Anreise findet am 22.4., die Abreise am 25.4.2019 statt. Mehr

Nimm dir Bildungszeit!

Bildungszeit
In Baden-Württemberg: 5 Tage pro Jahr

Eine soziale und demokratische Gesellschaft mit informierten, interessierten und aktiven Bürgerinnen und Bürgern, braucht politische Bildung.

Bildung war und ist eine wichtige Grundlage zur Gestaltung einer demokratischen Gesellschaft und zur Beteiligung ihrer Menschen.

Mit dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg, das zum 1. Juli 2015 in Kraft tritt, haben alle Beschäftigten einen jährlichen Anspruch auf fünf Arbeitstage bezahlte Freistellung für politische und berufliche Bildung sowie Qualifizierung für ehrenamtliches Engagement. Auszubildende und dual Studierende können während ihrer Ausbildungszeit einmal diesen Anspruch geltend machen.

Mit dem vorliegenden Bildungsprogramm sprechen wir besonders interessierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Gewerkschafter(innen), Vertrauensleute und Betriebsräte und Betriebsrätinnen an, die sich aktiv am betrieblichen und gesellschaftlichen Leben und Handeln beteiligen wollen.

In unseren Seminaren greifen wir den schnellen gesellschaftlichen Wandel, die strukturellen und industriepolitischen Veränderungsprozesse auf. Wer mehr weiß, kennt die Hintergründe und kann die Folgen von Entscheidungen abschätzen. Dafür brauchen wir politische Bildung.


Adresse:

IG Metall Bildungszentrum Lohr - Bad Orb | Würzburger Straße 51 | D-63619 Bad Orb
Telefon: +49 (6052) 89-0 | Telefax: +49 (6052) 89-101 | | Web: www.bad-orb.igm.de

Service-Links: